Bénodet

Eine Einladung nach Bénodet. Die Idee für Ihre nächsten Ferien.

Durch seine Lage an der südlichen Spitze der Bretagne wird Bénodet zu einem idealen Reiseziel.

Dank seiner tollen Lage – gegenüber der Archipel der Glenan-Inseln, und wo der schönste Fluss Frankreichs, die Odet, ins Meer mündet, - wird dieser 5-Sterne-Badeort auch Liebhaber von Wassersportarten auf hoher See begeistern.Vom Yachthafen oder auch vom alten Hafen aus werden Ausflüge mit Schnellbooten oder auch Kajaks angeboten, bei denen Sie die Schönheit und den Charme des Atlantischen Ozeans oder des Flusses aus nächster Nähe bewundern können.

Das Badevergnügen kann man an den vier Stränden von Bénodet genießen! Ganz gleich, ob Sie das Badevergnügen am Meer mit der Familie, mit Freunden oder auch zu zweit genießen möchten, gibt es in Bénodet ganz bestimmt einen Strand, der Ihren Wünschen entspricht.

Die Vedettes de l’Odet (Kreuzfahrten)

Im Süden der Bretagne kann man die schönsten Seeorte des Departements "Le Finistère" bewundern: Hierzu zählen u. a. der Fluss Odet, "der schönste Fluss Frankreichs" und die Glenan-Inseln. Das Kreuzfahrt- und Ausflugsprogramm umfasst wie folgt: "Croisière Promenade", "Croisière Restaurant", "Croisière Découverte" und "Vision sous-marine". Das kleine „Plus“ : Eine Rundfahrt bis zu den „Glénan Inseln“ auf einem traditionellen Segelschiff.

Die Auswahl ist groß, hier ist bestimmt auch für Sie eine passende Kreuzfahrt dabei! Abfahrtshafen: Bénodet, Quimper, Loctudy, Beg-Meil, La Forêt Fouesnant und Concarneau.

Besuch beim Gebäckhersteller "Biscuiterie François Garrec", handwerkliche Herstellung von Crêpes und bretonischem Gebäck, Verkauf von bretonischen Spezialitäten. Kostenlose Besichtigungen sind wochentags von Montag bis Freitag möglich.

Das direkt am Meer liegende Casino Lucien Barrière lädt Sie zu einem abwechslungsreichen Abendprogramm ein. Hier gibt es verschiedene Spielsäle, Geldmaschinen, Poker, Spieltische und ein sehr charmantes Restaurant und Bar.