Freizeitmöglichkeiten im Finistère in der Umgebung des Campingplatzes

WANDERUNGEN

Wenn Ihnen die Wanderungen ab unserem Campingplatz Lust darauf gemacht haben, noch weiter zu wandern, dann lassen Sie sich gesagt sein, dass das Finistère 5300 km markierte Wege für herausragende Spaziergänge und Wanderungen mitten in der Natur besitzt.
Egal welches Trainingsniveau Sie haben, vom geübten Sportler bis zum Rollstuhlfahrer, diese Wege führen Sie alle durch einzigartige und originelle Landschaften.

LES ENFANTS DE LA CÔTE

Diese Aktivitäten werden ab dem Campingplatz Bel Air oder ab einem individuellen Treffpunkt je nach Gezeiten und Wetter angeboten!
Mehr infos

SCHLITTENHUNDE LOUNOOCK'S (6 km)

Einzigartig in der Bretagne: Entdecken Sie die Aktivitäten mit Schlittenhunden: Wandern, Roller, Kartfahren, Sulky... Klein und Groß werden hier zu Abenteurern!

AQUASHOW AUDIERNE (18 km)

Entdecken Sie mit der Familie die Meeresgründe der Bretagne im Aquarium: Haie, Schalentiere, Meeraale, Tintenfische, Kraken... 160 Arten können in über 50 Aquarien betrachtet werden. Außerdem warten ein Fühl-Aquarium, Riesenaquarien und ein Ausstellungsbereich auf Sie.
Die Aquashow wird ergänzt durch eine 45-minütige Vogelschau, die in der Bretagne einzigartig ist: einheimische Vögel, Raubvögel, die bei Tag und Nacht jagen, fliegen wenige Zentimeter an Ihrem Kopf vorbei! Der Höhepunkt des Spektakels ist die Unterwasserjagd des Kormorans!

DAS HAUS DER BRETONISCHEN SPIELE (19 km)

Traditionelle bretonische Spiele: Boule, Quille-Kegeln, Palet in einem 300 m² großen, überdachten Bereich. Familiäre und gesellige Atmosphäre. Animationen im Sommer auch draußen.

BONOBO PARC (20 km)

Der Bonobo Park bietet 4 Baumkletterparcourse mit vielen Etappen an. Der Parcours Choupinet hält für Kinder von 4 bis 8 Jahren 10 Etappen in bis zu 2,19 m Höhe bereit. Die Kinder sind während des gesamten Parcours, der eine Stunde dauert, mit Seilen gut gesichert. Wenn das Wetter gut ist, können die kleineren Kinder auch auf einer 12 m langen Hüpfburg toben. Der blaue Parcours ist ab 8 Jahren zugänglich und ideal für Anfänger oder um sich aufzuwärmen. Er umfasst 13 Etappen mit Seilrutsche, Schaukel, Hängebrücke, Netz, Tarzansprung... Der rote Parcours ab 9 Jahre bietet 13 Etappen und geht bis auf eine Höhe von 15 m. Für einen Ausflug mit der Familie ist eine Kombination aus blauem und rotem Parcours ideal. Wer den Nervenkitzel liebt und über 12 Jahre alt ist, entscheidet sich für den schwarzen Parcours. Dieser Parcours ist eine sportliche Herausforderung und trainiert auch das Gleichgewicht. Sie können sich für eine Eintrittspauschale mit Zutritt zu allen Parcoursen entscheiden und sich auf einen 2-stündigen, teilweise intensiven Kraftakt freuen!

TAUCHCLUB "LES PLONGEURS DU CAP" (21 km)

In Saint-Evette in der Nähe des Anlegers zur Insel Sein stehen die Gebäude des Tauchzentrums von Audierne, einem Experten für den Empfang von Gruppen, sei es für Tauchtaufen, Erkundungstauchgänge oder Schulungen.

GOLFPLÄTZE

  • GOLFPLATZ VON CORNOUAILLE (29 km)
    18-Loch-Parcours. In der Bucht Forêt-Fouesnant gelegen empfängt Sie dieser fünfzig Jahre alte Golfplatz mit seinem Clubhaus, das in einem Landhaus aus dem 18. Jahrhundert eingerichtet wurde. Practice, Green, Spielbahn...
  • GOLFPLATZ VON ODET (35 km)
    Der 1986 angelegte 18-Loch-Golfplatz von Odet schmiegt sich in das sanft hügelige Relief des Hinterlands der Küste und ist mit hundert Jahre alten Eichen bepflanzt. Die Spielbahn ist ein schöner Wechsel aus langen Fairways, engen Greens und einigen Gewässern und Bunkern.

OCÉANOPOLIS BREST (87 km)

Das Océanopolis ist ein wissenschaftliches Kulturzentrum, das sich den Ozeanen widmet. Es befindet sich in Brest in der Nähe des Jachthafens Moulin Blanc. Die Form des ersten Gebäudes, ein Pavillon mit gemäßigtem Klima, erinnert an eine Krabbe.

  • Die Besucher können fünfzig Aquarien betrachten, die eine Größe von 50 Litern bis 1.000.000 Litern für das Haifischbecken haben. Zusätzlich zu den Becken erhalten Sie anhand von Videos, interaktiven Säulen und Tafeln Informationen zu den Arten, zum Schutz ihrer Lebensräume, die Funktionsweise der Ökosysteme...

LA RÉCRÉ DES 3 CURÉS (102 km)

"La Récré des 3 Curés" ist ein bretonischer Attraktionspark, der 1989 in Milizac im Finistère eröffnet wurde. Seinen Namen verdankt er dem Ort, an dem er gegründet wurde, dem Ort der "drei Pfarrer". 22.000 Besucher kommen jährlich in den Park, womit er die drittgrößte gebührenpflichtige Attraktion in der Bretagne gemessen an der Besucherzahl ist.

 
 
Rubrique tourisme-culturel BretagneKulturellesMehr infos
Rubrique tourisme-restaurant BretagneRestaurantsMehr infos
Rubrique tourisme-gastronomie BretagneGastronomieMehr infos
Rubrique tourisme-iles BretagneEntdeckung der InselnMehr infos
LOADING